Zum festen Programm des Heiligen Abends gehört für viele Familien der Besuch des Krippenspiels. Unsere Kirche ist dann fast zu klein, um den Andrang zu bewältigen. So wirkt das Krippenspiel weit über unsere Gemeinde hinaus.

Damit dies jedes Jahr aufs neue gelingen kann, braucht es zahlreiche Helfer zur Vorbereitung, für die Proben, für die Musik und natürlich die Darsteller (und ihre Eltern). Ein großer Dank an alle! Besonders genannt seine Frau Elefant und Frau Heinrich, die die Vorbereitung auch in diesem Jahr wieder hervorragend organisiert haben, Familie Tigges für die musikalische Gestaltung und Frau Schulze für die Leitung der Andacht.

Hier einige Fotos von unserem diesjährigen Krippenspiel.