Die Berufung des Kirchenrates erfolgt für die Dauer von vier Jahren, damit endet die Legislaturperiode des jetzigen Rates am 31.05.2017. Die Rechte und Pflichten der Mitglieder dieses Rates sind aus dem Kirchenrecht und der Ordnung für den Kirchenrat ersichtlich. Wir vertrauen, dass die genannten Personen ihr Amt treu und gewissenhaft verwalten und das Beste der Pfarrei nach Kräften fördern werden. Der Kirchenrat, vom Pfarrer berufen, sorgt sich um die materiellen Grundlagen des Gemeindelebens. Er berät den Pfarrer, der nach Abstimmung mit dem Kirchenrat vor dem Bischof Rechenschaft ablegen muss. Die Erstellung des Jahreshaushaltes ist eine seiner wichtigen Aufgaben und schafft damit die Voraussetzung für die seelsorgerischen Bedürfnisse der Gemeinde.

spinner
Frau Meyer-Sabisch
Frau Stowasser
Herr Glowka
Herr Ritz
Herr Stammwitz
Frau Itz von Mildenstein
Frau Meyer-Sabisch
Frau Stowasser
Herr Glowka
Herr Ritz
Herr Stammwitz
Frau Itz von Mildenstein

Aktuelles: