Jeder ist eingeladen zum Dienst am Altar – natürlich auch alle Kinder (nach der Erstkommunion) und Jugendlichen.

Die Ministrantengruppe hat einen wichtigen Anteil am  liturgischen Leben unserer Gemeinde. Sie trifft sich jeden 1. und 3. Donnerstag um 16 Uhr im Pfarrhaus oder der Kirche um gemeinsam mit Frau Schulze und / oder Kaplan Scholz das Handwerk und das nötige Wissen für den Dienst am Altar zu erlernen und zu üben. Natürlich kommen aber auch Spiel und Spaß nicht zu kurz.

Probe zur Eucharistiefeier anlässlich der Pfarreigründung:

Freitag, den 15. Juni 2018 um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Benno Meißen, Wettinstraße 15

 

 

 

Weiter Informationen für Minis:

Das Ministrantenportal

Ministranten auf Kathpedia